Bitte vormerken: Fachtag zur „Situation wohnungsloser junger Menschen“ am 6. Februar in Essen

10.11.2017

Jung und obdachlos – zu diesem Thema lädt die LAG Jugendsozialarbeit NRW am 6. Februar nach Essen in die Zeche Carl ein. Der Fachtag, der in Kooperation mit der LAG Streetwork/Mobile Jugendarbeit stattfindet, richtet sich an interessierte Fach- und Leitungskräfte. Ziel ist der Austausch zwischen den Fachleuten.

Auf einem Infomarkt werden sich zahlreiche Einrichtungen aus NRW vorstellen. Zudem haben die Teilnehmer die Möglichkeit, Fachbeiträge aus Wissenschaft und Praxis zu besuchen. In drei Fachforen können sich Interessierte intensiv mit ausgewählten Schwerpunktthemen auseinandersetzen.

Weitere Informationen zum Fachtag „Situation wohnungsloser junger Menschen in NRW.(R)ausgeflogen und jetzt ohne Dach über’m Kopf!?“ erteilt Muna Hischma, Vorstandsmitglied der LAG Jugendsozialarbeit NRW unter Tel. 0231 5483-245 oder muna.hischma@awo-ww.de.

Informationsflyer

Weitere Nachrichten

Meldung vom 20.06.2018
Knapp 60 Prozent der rund 47.000 schwerbehinderten Arbeitslosen in NRW sind hochqualifiziert. Die Wirtschaft könnte sie als Fachkräfte einsetzen. weiterlesen
Meldung vom 07.06.2018
Multimedia-Projekt des zum 100. Jubiläum der AWO in 2019: Projektwoche mit 140 Studierenden gestartetweiterlesen
Meldung vom 05.06.2018
AWO-Aktionswoche setzt bis zum 8. Juni Zeichen gegen Überschuldung weiterlesen
Meldung vom 01.06.2018
Landhaus Fernblick ist Deutschlands erste Vorsorgeklinik für pflegende Angehörigeweiterlesen
Meldung vom 01.06.2018
Kreative Ideen von Minister Spahn zum Thema Pflege motivieren auch den Steiger zu alpinistischen Höhenflügen. Oder: Gibt es in Nord-Korea „8000er“? weiterlesen
Meldung vom 24.05.2018
Wie wollen wir im Alter Leben? Jung und Alt treffen sich in unserem World Café, um sich auszutauschen und gemeinsame Visionen zu entwickeln. weiterlesen
Meldung vom 18.05.2018
AWO beginnt mit dem Bau des Seniorenzentrums Alte Berginspektion weiterlesen
Meldung vom 14.05.2018
Altenpflegeschüler diskutieren mit Pflegepolitikern weiterlesen
Meldung vom 09.05.2018
Ausbildungspauschale seit 1992 nicht erhöht – vielen Pflegeschulen droht das Aus weiterlesen
Meldung vom 09.05.2018
Wichtige Infos für pflegende Angehörige vermittelt ein Spiel, das die AWO entwickelt hat. Leicht verständlich und anhand von Beispielen erfahren Interessierte, welche Rechte und Möglichkeiten sie haben. weiterlesen