Integrationsprojekt Young Stars: Mit Spaß zum Ehrenamt

03.02.2017

Ministerium würdigt AWO-Engagement als „Projekt des Monats“

Großes Lob für die AWO: „Das Bundesministerium für Migration und Flüchtlinge“ hat „Young Stars“ zum Integrationsprojekt des Monats Januar erklärt. Unter diesem Link werden besonders erfolgreiche und vorbildliche Engagements porträtiert, die wichtige Beiträge zur Integration leisten.

Ziel des AWO-Projektes, durchgeführt vom Unterbezirk Ennepe-Ruhr: Junge Menschen mit Migrationshintergrund für ehrenamtliches Engagement zu gewinnen. Die Teilnehmer zwischen 15 und 25 Jahren unterstützen Vereine, Institutionen oder auch Einzelpersonen. Eine enge Kooperation besteht mit dem AWO-Seniorenzentrum in Gevelsberg. Im Vordergrund des Projektes stehen Tandempartnerschaften, bei denen engagierte Jugendliche sich mit Zugewanderten zusammenschließen.

Die Idee hinter der ehrenamtlichen Tätigkeit der Jugendlichen ist es, sie auf ihrem Weg der Integration zu unterstützen, ihnen Berufsmöglichkeiten aufzuzeigen und bei der Ausbildungsplatzsuche zu helfen. Angestrebt ist ein reibungsloser Übergang von der Schule in den Beruf. Deswegen besteht immer ein enger Kontakt zum Jugendmigrationsdienst über den viele neue Jugendliche zu den "Young Stars" gestoßen sind.

Weitere Informationen zum Projekt:
Patrycja Lüders
AWO Jugendmigrationsdienst
Mühlenstraße 5
58285 Gevelsberg
Mobil: 0176 24293804

Weitere Nachrichten

Meldung vom 30.03.2017
Auftakt des 16. DJHT (Deutscher Kinder- und Jugendhilfetag) in Düsseldorf: Ministerpräsidentin Hannelore Kraft und Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig eröffneten die dreitägige Fachmesse unter dem diesjährigen Motto „22 Millionen Chancen". weiterlesen
Meldung vom 27.03.2017
Am 31.03.2017 findet der Kampagnenauftakt im AWO Unterbezirk Ennepe-Ruhr. Die Teilnehmer erwartet ab 8:30 Uhr im Veranstaltungsraum des AWO Seniorenzentrums Egge, Egge 73 – 77, 58453 Witten folgendes Programm: weiterlesen
Meldung vom 22.03.2017
2017 werden wichtige Weichen gestellt: NRW wählt im Mai, der Bund im September. Im Vorfeld der Wahlen ist es wichtig, ein deutliches Zeichen für Vielfalt und Toleranz zu setzen. weiterlesen
Meldung vom 21.03.2017
Bezirksverband feiert Frühjahrsempfang im Parktheater Iserlohn weiterlesen
Meldung vom 17.03.2017
AWO widmet sich auf dem Deutschen Pflegetag dem Thema Pflegende Angehörige und lädt zum Kartenspiel ein weiterlesen
Meldung vom 16.03.2017
Die Freie Wohlfahrtspflege NRW hat eine Kampagne gestartet, um auf die Missstände im Offenen Ganztag hinzuweisen. Denn Offene Ganztagsschulen sollen zwar ein umfassendes Bildungs-, Betreuungs- und Förderangebot bieten. weiterlesen
Meldung vom 01.03.2017
Diesmal widmet sich „der Steiger“ der „political correctness“  im geschriebenen, gesprochenen und gesungenen Wort. Darüber, was politisch korrekt ist, gehen die Meinungen weit auseinander. Der Eine sagt so, der Andere so... weiterlesen
Meldung vom 26.02.2017
Das ESF-Projekt des AWO Bezirksverbandes Westliches Westfalen „Quereinstieg - Männer und Frauen in Kitas“ ist ein voller Erfolg. weiterlesen
Meldung vom 22.02.2017
Der AWO Bezirksverband Westliches Westfalen lädt am Freitag, 31. März, zur Abschlusstagung des Projektes „Young Refugees NRW“ ein. weiterlesen
Meldung vom 17.02.2017
Bevor 2018 die letzte Zeche absäuft, soll unsere Zukunft gesichert werden. weiterlesen